Ohrlochstechen mit Studex

Photo Shoot in der Schweiz: Ein Blick hinter die Kulissen

Fototermin – ein Blick hinter die Kulissen
Hier seht Ihr, wie es bei einem professionellen Photo Shoot zugeht. Wir waren in der Schweiz und haben mit unserem Team und Partnern dort Aufnahmen gemacht. Neben unseren Fashion Models und unserer Fotografin Tanya waren eine Visagistin und Stylistin, mehrere Assistentinnen, unsere Marketingfachfrau Corinna und die Grafikdesignerin Daniela im Einsatz. Außerdem waren die Mütter der Kinder-Models dabei. Martin haben wir dieses „Making of“ zu verdanken (Idee, Kameraführung und Schnitt). Zwei ganze Tage lang hatten wir viel Spaß und Arbeit. 🙂

Wir haben Fotos für verschiedene Einsatzbereiche gemacht, so z.B. für diese Webseite und Broschüren sowie Bildmaterial für Journalisten und Blogger. Diese brauchten wir gleich für verschiedene Jahreszeiten. Der Fototermin fand diesen Winter statt, aber da wir im Studio fotografiert haben, konnten wir auch einige Bikini-Fotos und andere Fotos im Sommer-Outfit machen. Da unsere Ohrringe und Ohrstecker von Kindern, Teenagern und Erwachsenen getragen werden, hatten wir Models aus verschiedenen Altersgruppen ausgewählt. Auch Kinder waren dabei. Gar nicht so leicht, diese auch mal bei einem Blick in die Kamera zu erwischen. Vor allem bei Gruppenfotos war das eine echte Herausforderung.

Die professionellen Models sind darin natürlich bestens geübt. In die Kamera blicken, dabei noch Ohrringe zeigen, gleichzeitig völlig natürlich aussehen und darüber hinaus sich nichts vom Trubel hinter der Kamera und im Studio anmerken lassen – ganz ehrlich: Ich hätte das nicht gekonnt. Na gut, ich bin ja auch kein Model. 😉 A propos Trubel: Man glaubt gar nicht, wie viel Arbeit in so einem Shoot steckt und wie viele Leute daran beteiligt sind. Zwar hat man ja schon mal Heidi Klum & Co. bei Germany’s Next Top Model bei so einem Fashion Shoot in Aktion gesehen, aber so richtig dämmert es einem doch erst, wenn man mal dabei war. Dort schlüpft ein Model ins Outfit für die nächste Session, da wird schon ein anderes Model geschminkt und abgepudert, hier ist noch mal schnell der Lockenstab im Einsatz, während die Kleinen einen Müsliriegel snacken und ein Ventilator für den richtigen Windeffekt eingesetzt wird.

Falls Ihr selbst mal an einem Casting für ein Photo Shoot teilnehmt oder Eure Fotos in Eurem Fashion-Blog noch optimieren wollt, hier ein paar Tipps:

Eine Position frontal zur Kamera lässt uns meist breiter wirken. Wenn Ihr das nicht gerade beabsichtigt, sieht es meist besser aus, wenn Ihr Euren Körper leicht zur Seite und dann aber Euren Oberkörper und Euer Gesicht wieder in die Kamera dreht. Das geht sowohl im Sitzen als auch im Stehen. Im Sitzen dreht Ihr beispielsweise Eure Hüfte nach rechts oder links (etwa „auf 2 Uhr“ bzw. „auf 10 Uhr“) und Euren Oberkörper wieder zurück in Richtung Kamera. Im Stehen erzielt Ihr eine gut geeignete Pose, wenn Ihr ebenfalls Eure Hüfte zur Seite dreht, Euer Gewicht auf das hintere Bein verlagert und mit der Fußspitze des vorderen Beins in Richtung Kamera zeigt.

Für die meisten Werbefotos werden Bilder gebraucht, bei denen die Models in die Kamera schauen und lächeln. Wenn Ihr Mode präsentiert, dann schlüpft nicht nur in diese andere Haut, sondern taucht vollkommen in Eure Rolle ein. Drückt mit Eurem Blick, Eurer Mimik und Euren Posen aus, wer Ihr jetzt seid. Im Idealfall vergesst Ihr, dass Ihr bei einem Fototermin seid, sondern geht ganz in Eurer Rolle auf. So wirken die Bilder authentisch. Ein natürliches, nicht aufgesetztes Lächeln fällt besonders leicht, wenn Ihr an ein schönes oder lustiges Erlebnis denkt.

Wenn Ihr Euch für Eure Fashion-Blog-Fotos selbst schminkt, achtet unbedingt darauf, glänzende Haut gut abzudecken. Am besten geeignet sind matte Foundations im Ton Eurer Haut. Verwendet keine Produkte mit Glitter-Effekt. Das einzige, was glänzen darf, sind die Lippen.

So bleiben wir in Kontakt

Twitter Folgen Sie uns auf Twitter.
Studex FanClub Deutschland Studex FanClub Deutschland
Pinterest Besuchen Sie uns auf Pinterest.
Instagram Folgen Sie uns auf Instagram.
Facebook Unser YouTube-Kanal.
Kontakt Senden Sie uns eine Nachricht.

@Studex_DE auf Twitter

So einfach geht’s