Einhorn-Trend: Einhorn- und Sternenstaub-Ohrstecker
Wo man sich auch umschaut, überall herrscht das Einhorn-Fieber. Auch wenn der Einhorn-Trend nicht neu ist, so hält er sich doch beständig: Es scheint fast nichts zu geben, das es nicht auch als Einhorn-Variante gibt. Ob Tassen, Kleidung, Smartphone-Cover, Kosmetikartikel, Lebensmittel und Getränke – Produkte mit Einhorn-Motiv sind bei Verbrauchern begehrt. Natürlich gilt das auch für Schmuck.

Studex, der weltweit führende Hersteller von Ohrlochstechsystemen und hautfreundlichem Ohrschmuck, hat auf den Einhorn-Trend reagiert und bietet über seine Partner-Fachgeschäfte antiallergische Ohrstecker mit Einhorn-Motiv sowohl als Erststecker zum Ohrlochstechen mit Studex System75 als auch als Nachfolge-Ohrschmuck der Kollektion Sensitive by Studex an. Diese werden oft als Kombination mehrerer Ohrringe pro Ohr getragen, wobei Einhörner gern durch glitzernde Sternen-Ohrstecker ergänzt werden. Denn schließlich gehört Sternenstaub zum Einhorn dazu.

Einhorn-Trend: Warum sind Einhörner so beliebt?

Viele Menschen lieben Einhörner, weil sie sich mit der Bedeutung des Fabelwesens identifizieren können. Das Alter spielt hierbei keine Rolle, denn Einhörner sind ein Lifestyle-Thema. Für die einen geht es beim Einhorn-Trend darum zu zeigen, dass man etwas Besonderes, Einzigartiges ist. Sie wollen funkeln und strahlen. Für andere ist Eskapismus ein Motiv, also das Entfliehen der realen Welt und das Sich-Zurückziehen in eine imaginäre Welt. Wieder andere möchten sich den in ihrer Kindheit geprägten Glauben an Wunder, Magie und das Gute erhalten.

Promotion mit Einhorn-Gewinnspiel

Bei gut sortierten Studex-Partnern in Deutschland, wie z.B. Juwelieren und Schmuck- und Uhrenfachgeschäften, erhaltet ihr mit etwas Glück Einhorn-Aufkleber oder -Postkarten. Und noch bis zum 17.12.2017 könnt ihr am Studex-Gewinnspiel teilnehmen. Hier lockt ein Einhorn-Gewinnpaket inklusive zwei Paar Ohrsteckern.

Für kleine und große Einhorn-Fans

Auch für das Jahr 2018 bleiben Einhorn- und Sternen-Ohrstecker angesagt, denn ein Ende des Einhorn-Trends ist noch nicht abzusehen. Deshalb: Lasst die Welt ein wenig funkeln, wohin ihr auch geht. Einhorn-Ohrringe sind ein wunderschönes kleines Geschenk – für euch selbst oder eure Liebsten. Weil man nie ganz erwachsen ist.

Im Bild oben zu sehen (v.l.n.r.): 1. Einhorn, 5,5 mm; 2./3. Glitzer-Stern, 6,5 mm, 2. weiß, 3. weiß, vergoldet, auch in Rot; 4. Cubic Zirkonia, 5 mm, Stern-Schliff, pink, Kronenfassung, auch in Weiß und/ oder vergoldet (Sensitive); 5. Feuerball Kristall, 4,5 mm, auch in Kristall, Rosé, Aquamarin, Tanzanit, Capri-Blau sowie in 6 oder 8 mm (Sensitive); 6. April-Kristall, 2/3 mm, Rundfassung, auch vergoldet; 7. Cubic Zirkonia, 2/3/4 mm, Kronenfassung, vergoldet. 1.-7. Material: Chirurgenstahl, teilweise vergoldet, 6./7. auch in 14 oder 18 Karat Gelbgold, auch weiß rhodiniert.

Wer gerne Adressen von Studex-Partnern in seiner Nähe hätte, kann die Studex-Partner-Suche für Deutschland nutzen bzw. uns für andere Länder eine Email schicken.